Wie die Digitalisierung die Preise verändert

Prof. Dr. Yorck von Borcke

Mit der Digitalisierung haben sich neue Geschäftsmodelle entwickelt, die auch neue Preisstrategien erfordern. Prof. Dr. Yorck von Borcke, Leiter der Media School und Studiendekan des Masterprogramms Digitales Management an der Hochschule Fresenius in Hamburg, hat sich ausführlich mit dieser Entwicklung beschäftigt. Für die Neuauflage von Philip Kotlers „Marketing Management“- Buch, dem weltweit erfolgreichen Standardwerk im […] Mehr lesen

Studie belegt: Zahlungsbereitschaft für Paid Content steigt

Video on demand VOD service on TV.

Bereits zum zweiten Mal nach 2016 hat das DCI Institute in Zusammenarbeit mit der Hochschule Fresenius Hamburg die „Paid Content Studie“ durchgeführt. Wieder wurde die Zahlungsbereitschaft für digitale Inhalte im Internet untersucht. Der Vergleich mit der Vorgängerstudie zeigt: Insgesamt steigen die Verkäufe von Paid Content weiter an – und auch bei älteren Nutzern scheint die […] Mehr lesen

Für Nachrichten will (fast) niemand bezahlen

Kostenlos über das Smartphone - so kommt man heute an seine Nachrichten.

Für Online-Angebote Geld in die Hand zu nehmen, wird immer normaler. Gerade junge Nutzer sind gerne bereit, Musik, Spiele oder Filme im Internet einzukaufen. Beim Nachrichtenkonsum ist die Zahlungsbereitschaft für Paid Content dagegen weniger groß, wie eine Studie der Hochschule Fresenius Hamburg und dem DCI Institut deutlich macht. Das Internet hat die Geschäftsgrundlage für den […] Mehr lesen

Der Preis ist … digital!

Die Digitalisierung der Gesellschaft schreitet weiter voran - auch Supermärkte werden sich im Zuge dessen verändern.

Die Digitalisierung erfasst alle Teile unserer Gesellschaft, so auch den Handel. Während E-Commerce ohnehin boomt, macht nun auch eine digitale Innovation im stationären Handel von sich reden: Das elektronische Preisschild. Prof. Dr. Yorck von Borcke, Studiendekan Digitales Management an der Hochschule Fresenius Hamburg, wurde kürzlich vom Deutschen Institut für Normung um eine Einschätzung zu dieser […] Mehr lesen

Was in der digitalen Wirtschaft wichtig ist, Teil 3

Mit einigen wenigen Produkten den Großteil  des Gewinns einstreichen - darauf setzt das  Blockbuster-Prinzip.

Was in der Filmbranche funktioniert, klappt auch im Digital Business: Beim Blockbuster-Prinzip konzentriert man sich auf die Vermarktung einiger weniger Produkte – und fährt damit einen Großteil des Gewinns ein. Prof. Dr. Yorck von Borcke, Studiendekan an der Media School der Hochschule Fresenius Hamburg, erklärt ein weiteres Erfolgsprinzip für die digitale Wirtschaft. Der dritte und […] Mehr lesen

rss fb twitter xing yt gplus