Einträge von Marie-Luise Rothacker

Motivierter mit Mozart – schlauer durch Musik?

In den 90er Jahren haben Forscher die Hypothese aufgestellt, dass das Hören einer Mozart-Sonate die Lösung von Aufgaben im räumlichen Denken verbessern soll. Fast 30 Jahre später hat jetzt Kim Mysliwczyk in ihrer Abschlussarbeit die Auswirkung von derselben Mozart-Sonate und von einer moderneren Musikinterpretation untersucht. Sie spielte Probanden die Musik vor und erforschte deren Leistungsmotivation, intrinsische Motivation und Flow-Erleben. Mit interessanten Ergebnissen, insbesondere, was die modernere Version dieser Sonate betrifft.

Integration interaktiv – Virtual Reality für Geflüchtete

Stures Pauken aus Büchern war gestern, Deutsch will heute interaktiv gelernt werden und auch die Integration kann durch neue Technologien unterstützt werden. Das haben Jana Kierdorf und Alexandra Wolff erforscht. Beide sind Studentinnen der Angewandten Psychologie (B.Sc.) an der Hochschule Fresenius in Köln und haben ihre Bachelorarbeit zum Virtual Reality Digital Integration Project (vrdip) des skip. Instituts geschrieben. Dafür haben sie in ganz Nordrhein-Westfalen Experimente durchgeführt. Im Video erfahren Sie, wie der virtuelle Besuch einer Apotheke bei den Geflüchteten angekommen ist.

Erst überlegen, dann kommunizieren

Was ist eine effiziente Kommunikation am Arbeitsplatz? Etwa, dass wir möglichst viele Daten und Informationen in kürzester Zeit austauschen? Prof. Dr. Peter Michael Bak lehrt Wirtschaftspsychologie an der Hochschule Fresenius in Köln und forscht zur Kommunikation am Arbeitsplatz. Er sieht Chancen, aber auch Risiken in der digitalen Kommunikationskultur.