Innovativ – Global – Erfolgreich: Gründungen in den Culture and Creative Industries

Kultur und Konsum, Kreativität und Kommerz. Wer jetzt der Meinung ist, das passt so überhaupt nicht zusammen, ist zumindest mal nicht alleine auf weiter Flur. Allerdings beweisen die Gründerinnen und Gründer, Freiberufler und Unternehmen der „Culture and Creative Industries“ (CCI), dass es nicht nur starken Unternehmergeist in der Kultur- und Kreativwirtschaft gibt, sondern auch komplett disruptive und neue unternehmerische Ansätze. Das zeigt Dr. Christian Lengfeld von der Hochschule Fresenius in seinen Forschungen und Publikationen. Im Gastbeitrag für adhibeo gibt er einen Einblick in die Charakteristika unternehmerischer Akteure der CCI und die Herausforderungen von morgen. Mehr lesen

Scheitern als Chance? Lernkurve und Erfolgsfaktoren bei Neugründungen

Prof. Dr. Stephan Haubold ist seit September 2017 Dozent für Wirtschaftschemie und MINTrepreneurship an der Hochschule Fresenius. Daneben agiert er als freier Unternehmens- und Organisationsberater in Bonn. In beiden Berufen steht das Thema „Gründen“ im Mittelpunkt. Worauf es ankommt, um mit einem Start-up erfolgreich zu sein, weiß er daher genau. Er hat selbst alle Höhen und Tiefen erlebt. Im Interview spricht er über seine Erfahrungen und darüber, wie er diese heute in Erfolgsmodelle in Lehre und Praxis überträgt. Mehr lesen

„Die Gründungsgeschichten machen sicherlich Mut“

Gründen ist immer noch Männersache: Die meisten jungen Menschen, die sich dazu entscheiden, eine Geschäftsidee in die Tat umzusetzen, sind männlich. Um den Frauenanteil in der deutschen Gründerszene zu erhöhen, hat die Hochschule Fresenius Köln eine Veranstaltung organisiert. Im Interview mit adhibeo spricht Prof. Dr. Richard Geibel, Studiendekan der Master-Studiengänge Media Management & Entrepreneurship und Digitales […] Mehr lesen

Entscheidungsstressbewältigung am Computer

Tagtäglich müssen wir viele Entscheidungen treffen und dabei häufig zwischen zahlreichen Alternativen wählen. Das gilt für das Privat- genauso wie für das Arbeitsleben. Sebastian Pioch, Informationswissenschaftler an der Hochschule Fresenius Hamburg, hat nun ein Online-Tool entwickelt, das den Entscheidungsstress mindern soll. Noch vor 150 Jahren wurden den Menschen die meisten Entscheidungen in ihrem Leben der […] Mehr lesen

„Ziel ist es, die wirtschaftliche Situation von Unternehmern in Ruanda zu verbessern“

Maximilian Hartweg, Student an der Hochschule Fresenius München, und Gerwin Fels haben gerade viel zu tun: Ihr Projekt Ideas in Motion, das von Fels und seinem Studienkollegen Nicolai Nieder initiiert wurde, läuft richtig an. Es hat sich zum Ziel gesetzt, jungen afrikanischen Unternehmern zu helfen – und zwar vor Ort. Wirtschaftsstudierende aus allen Ländern soll […] Mehr lesen

rss fb twitter xing yt gplus