Ein Vorgeschmack auf Weihnachten – schon im Sommer

Der Lebkuchen ist wieder da! Seit einigen Wochen findet sich das Gewürzgebäck in den Regalen deutscher Supermärkte. Das finden viele Menschen hierzulande nicht in Ordnung. Sie sehen darin ein Indiz für die kommerzielle Ausschlachtung des Weihnachtsfests. Dabei habe der verfrühte Verkaufsstart auch etwas Gutes – und natürlich mache er aus Sicht der Lebkuchenindustrie durchaus Sinn, […] Mehr lesen

Neues Jahr – neue Trends!

Um die Jahreswende machen sich Meinungsforscher wieder daran, die Trends des nächsten Jahres vorherzusagen. Wie selbstverständlich wird der Begriff dabei bemüht – doch was macht eigentlich einen Trend aus? Letztlich erklärt sich das Phänomen durch die psychologischen Motive vieler Einzelner. Von Michael Pusler Neue Trends werden gerne zum Jahreswechsel ausgerufen und haben, wie Moden, ihre […] Mehr lesen

„Das Gehirn hat schon entschieden, bevor wir meinen, uns zu entscheiden“

Die letzten Wochen vor Weihnachten stehen ganz im Zeichen des Konsums. Um Kunden zu locken und zum Kauf der hauseigenen Produkte zu bewegen, greifen immer mehr Marken tief in die Neuromarketing-Trickkiste. Vertreter dieser relativ jungen Forschungsrichtung beschäftigen sich mit der neurologischen Komponente des Konsumentenverhaltens. Michael Pusler, Wirtschaftspsychologe an der Hochschule Fresenius München, erklärt im Interview, […] Mehr lesen

Serie „Junge Unternehmen“, Teil 6: Da hast du deinen Salat!

Produktindividualisierung – ein Megatrend in der deutschen Konsumkultur. Es gibt heute individualisierte Schuhe, Autos, Möbel – und seit kurzem auch Salate. Für letzteres ist Peter Heinzmann, Absolvent der HS Fresenius Köln, mitverantwortlich. Zusammen mit seinem Cousin hat er vor drei Jahren die erste Salädchen-Filiale eröffnet. Die Idee dahinter: Der Kunde stellt sich aus einer Reihe […] Mehr lesen

Im Glauben liegt die Kaufkraft

Die Stimmung unter den Verbrauchern in Deutschland ist gut: Der Konsumklimaindex ist im Juni auf 6,5 Punkte gestiegen – und erreicht damit den höchsten Wert seit knapp sechs Jahren. Dabei hatte die EU-Kommission für das Jahr 2013 europaweit eine Rezession vorhergesagt. Warum bleiben die Deutschen trotz der Euro-Krise so optimistisch? Dr. Fabian Christandl, Studiengangsleiter Business […] Mehr lesen

rss fb twitter xing yt gplus