„Lassen Sie die Langeweile hin und wieder zurück in Ihr Leben!“

Sollte man vielleicht gelegentlich ein Gespräch von Angesicht zu Angesicht einem Whatsapp-Chat vorziehen?

Dass Menschen Entgiftungskuren machen, ist kein neues Phänomen. Im digitalen Zeitalter verzichten die Kurgäste dabei allerdings weniger auf bestimmte Genussmittel, sondern auf ihre Digital Devices. adhibeo hat mit dem Psychologen Prof. Dr. Jörg Buchtal, Dozent an der Hochschule Fresenius München, über das „Gift“ Smartphone gesprochen. adhibeo: Herr Prof. Buchtal, Sommerzeit ist Urlaubszeit. Immer mehr Menschen […] Mehr lesen

Das Zukunftsforum 2015 – Eine Vorschau

Zukunftsforum 2015_II

Wegen des Stellenabbaus produziert die Siemens AG derzeit viele Negativschlagzeilen. Dabei rückt in den Hintergrund, dass das Unternehmen in vielen Bereichen sehr mitarbeiterorientiert agiert – zum Beispiel im Bereich Gesundheit. Wie der Elektrokonzern die Balance zwischen Mitarbeiterorientierung und Aktionärsinteressen findet, erklärt Siemens-Topmanager Dr. Norbert Kleinjohann auf dem diesjährigen Zukunftsforum der Hochschule Fresenius München. Er sei […] Mehr lesen

Ein Generationengespräch im Video

Logo_adhibeoIII

Die Generation X – der Begriff bezieht sich im Wesentlichen auf die Geburtsjahrgänge zwischen 1960 und 1980 – hat ihren Platz in der Arbeitswelt mittlerweile gefunden. Nun wird sie von einer jungen, selbstbewussten Generation herausgefordert: den Ypsilonern. Sie sind zwischen 1980 und 2000 geboren und mischen mit ihrer skeptischen Art gerade den Arbeitsmarkt auf. Im Interview […] Mehr lesen

Viele Fragezeichen hinter dem Ypsilon

Heute noch im Lehrsaal, morgen schon im Unternehmen: Die Ypsiloner drängen auf den Arbeitsmarkt - und bringen ganz eigene Vorstellungen mit.

Mit der Generation Y drängen anspruchsvolle Arbeitnehmer auf den Markt. Um sie dauerhaft an das eigene Unternehmen zu binden, müssen Personaler auf die Bedürfnisse der „Ypsiloner“ eingehen – aber kennen sie diese überhaupt? Eine Projektgruppe der Hochschule Fresenius hat sich mit dieser Frage auseinandergesetzt. Die Ergebnisse ihrer Umfrage zeigen: Selbst- und Fremdbild stimmen nicht immer […] Mehr lesen

„Zu viel Privates kommt nie gut an“

Vorstellungsgespräch

Es ist die größte Hürde auf dem Weg zum ersten Job: das Bewerbungsgespräch. Nur rund ein Fünftel dieser Gespräche verläuft erfolgreich und hat eine Festanstellung zur Konsequenz. Das sei allerdings wenig überraschend, erklärt der Personalpsychologe Prof. Dr. Jörg Buchtal, Dozent an der HS Fresenius München. Man müsse sich nur vor Augen führen, „dass für eine […] Mehr lesen

rss fb twitter xing yt gplus