Mensch, Materialismus!

„Wie zahlreich sind doch die Dinge, derer ich nicht bedarf“ – Mit diesem Zitat des griechischen Philosophen Sokrates leitete Prof. Dr. Fabian Christandl seine Antrittsvorlesung an der Hochschule Fresenius in Köln ein. Dachte Sokrates bereits vor über zweitausend Jahren so, was würde er wohl zu unserer heutigen Konsumgesellschaft sagen? Christandl nahm den zeitgenössischen Materialismus genauer […] Mehr lesen

„Nicht nur gegenüber anderen verhalten wir uns manipulativ – auch uns selbst gegenüber!“

„April, April!“ – am 1. April werden wieder unzählige Deutsche auf die Scherze von Freunden, Verwandten oder Kollegen hereinfallen. Andere geschickt zu manipulieren, das ist an diesem Tag ausdrücklich erlaubt. Dabei ist Manipulation auch an allen anderen Tagen im Jahr fester Bestandteil unseres Sozialverhaltens, wie Dr. Fabian Christandl von der Hochschule Fresenius Köln im Interview […] Mehr lesen

Moralischer Beigeschmack

Dezember, Monat der Weihnachtsmärkte. Auf über 3000 mobilen und ortsgebundenen Weihnachtsmärkten werden die Deutschen auch in diesem Jahr wieder Glühwein und Bratwurst genießen, eine Packung Kaffee oder eine Tafel Schokolade gibt es vielleicht noch obendrein. Viele dieser Produkte sind mittlerweile mit einem Fairtrade-Etikett versehen. Das liegt im Trend und außerdem schmecken Nahrungsmittel aus fairem Handel […] Mehr lesen

Im Glauben liegt die Kaufkraft

Die Stimmung unter den Verbrauchern in Deutschland ist gut: Der Konsumklimaindex ist im Juni auf 6,5 Punkte gestiegen – und erreicht damit den höchsten Wert seit knapp sechs Jahren. Dabei hatte die EU-Kommission für das Jahr 2013 europaweit eine Rezession vorhergesagt. Warum bleiben die Deutschen trotz der Euro-Krise so optimistisch? Dr. Fabian Christandl, Studiengangsleiter Business […] Mehr lesen

rss fb twitter xing yt gplus