Schöne neue Arbeitswelt? Der Mensch im Digitalisierungsprozess

Die Digitalisierung verändert die Wirtschaft und damit auch die Arbeitswelt massiv. Was bedeuten der stetige Wandel und die damit einhergehenden neuen Anforderungen eigentlich für Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer? Darüber spricht Dr. Yvonne Glock, Leiterin des berufsbegleitenden Studiengangs Wirtschaftspsychologie (B.Sc.) und des Masters Digital Psychology (M.Sc.) an der Hochschule Fresenius in Hamburg, im Interview. Vor wenigen Monaten […] Mehr lesen

Was macht Führungskräfte erfolgreich?

Politische Fertigkeiten – eine Form sozialer Kompetenz – haben Einfluss darauf, wie Mitarbeiter die Leistung von Führungskräften wahrnehmen. Wie genau? Das hat Dr. Dominic-Nicolas Gansen-Ammann, Studiengangsleiter (Angewandte) Psychologie (B.Sc.) an der Hochschule Fresenius, gemeinsam mit Kollegen von der University of Calgary, der Frankfurt School of Finance & Management und der Universität Bonn untersucht. Vermitteln, anleiten, […] Mehr lesen

Von Wanderlust und Arbeitsfrust – Digitale Nomaden

Sie suchen das Abenteuer, bereisen die Welt und nutzen ihre Laptops und Smartphones als Büro: Digitale Nomaden. Mit der Digitalisierung wächst die Anzahl der sogenannten Remote Worker – also Arbeitnehmer oder auch Unternehmer, die dank moderner Technik ihre Arbeit ortsunabhängig verrichten. Silke Rau, Absolventin der Wirtschaftspsychologie (B.Sc.) an der Hochschule Fresenius, hat in ihrer Bachelorarbeit […] Mehr lesen

Wir sind stark! Die Idee der Positiven Führung

Die Gesundheit von Angestellten leidet, wenn Vorgesetzte sie nicht ausreichend unterstützen, ihnen zu wenig Anerkennung und Feedback geben. Das zeigen aktuelle Forschungsergebnisse. Wie aber sieht gute Führung aus, die Mitarbeiter stärkt? Darüber haben wir mit Prof. Dr. Claudia Gerhardt, Leiterin der Psychology School und Studiendekanin für den Studiengang Wirtschaftspsychologie (B.Sc.) an der Hochschule Fresenius in […] Mehr lesen

„Läuft ja alles“ – Interview mit Prof. Dr. Katja Mierke zu Zeitmanagement

Hausarbeiten, Präsentationen, Klausuren – um während des Studiums den Überblick zu behalten, ist ein gutes Zeitmanagement nötig. Aber wie kann man sich selbst die Freiheit bewahren, zu lernen wie und wann man will und dabei trotzdem noch alle Fristen einhalten? Prof. Dr. Katja Mierke, Professorin für Wirtschaftspsychologie an der Hochschule Fresenius, erklärt im Interview mit […] Mehr lesen

rss fb twitter xing yt gplus